Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
19. März 2015 4 19 /03 /März /2015 19:53
In unserer Abnehmgruppe in einem großen sozialen Netzwerk hatte ein Mädel das Rezept gepostet und ich hatte es gleich ausprobiert und er ist so lecker! Ich hatte sie dann unbedingt fragen müssen ob ich das Rezept bloggen darf und sie sagte ,, na klar,,! Vielen Dank, im Namen aller Leckermäulchen ! Ihr braucht 4 Eier, die mit 120g Xucker light (ersatzweise flüssigen Süßstoff der dieser Menge Sucolin entspricht ), etwas Vanille schaumig schlagen und anschließend 200g geschmolzene Butter, 100g gemahlene Mandeln, 50g Kokosmehl, 50g Eiweisspulver und 1x Backpulver verrühren . 2/3 in eine Kuchenform geben und das restliche 1/3 mit 2 EL Kakao und etwas Milch und/oder Jogurt verrühren und über den hellen Teig geben und mit einem Holzstiel oder ähnlichen etwas verrühren . Bei 180 Grad Umluft ca. 40 min. backen (Holzstäbchenprobe). Nach dem abkühlen 50g geschmolzene Butter mit 1 EL Kakao und Süßstoff nach Geschmack verrühren und als Glasur über den Kuchen pinseln -und dann Guten Appetit / Afiyet olsun
Marmorkuchen  (Low carb )
Marmorkuchen  (Low carb )
Marmorkuchen  (Low carb )

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by engelchenstischleindeckdich - in Kuchen-Backwaren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von engelchenstischleindeckdich
  • Blog von engelchenstischleindeckdich
  • : hier könnt ihr hauptsaechlich türkischen, aber auch anderen rezepte finden!
  • Kontakt

Seiten

Links