Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
15. September 2015 2 15 /09 /September /2015 20:52
Gestern gab es Fisch und die waren so groß das ich meinen nicht aufessen konnte! Übrig blieb ein Filet. Das habe ich heute auseinander gepflückt und mit je einer halben geraspelten Zucchini und Möhre , einem Ei und einem gehäuften EL Kichererbsenmehl, Salz und Pfeffer vermengt und in Butterschmalz ausgebraten. Dazu Portionsweise jeweils etwas von der Masse in das heiße Butterschmalz geben und zu kleinen Fladen drücken und formen. Dazu etwas Knobijogurt -lecker und schnell zubereitet . Die Menge hat für 3 Bratlinge gereicht! Viel Spaß beim ausprobieren und gute Appetit /Afiyet olsun
Fisch-Gemüesbratlinge low carb

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by engelchenstischleindeckdich - in Kohlenhydratreduzierte Gerichte
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von engelchenstischleindeckdich
  • Blog von engelchenstischleindeckdich
  • : hier könnt ihr hauptsaechlich türkischen, aber auch anderen rezepte finden!
  • Kontakt

Seiten

Links