Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
4. August 2013 7 04 /08 /August /2013 00:54

Heute war ja  mein Basartag und ehrlich gesagt musst ich mich echt zwingen.

Nur die Notwendigkeit, weil alles aufgebraucht war und ich ich weiss, das einige von euch sich auf die Fotos freuen, haben mich aus dem Haus gelockt.

Unter den Planen, die zum Schutz vor der Sonne gespannt werden, ist es wie im Treibhaus. Das Wasser rinnt in Baechen an einem herunter und mitunter in die Augen. Aber ich habe es geschafft und was einen nicht umbringt macht einen nur staerker.

 

Die ersten weissen Blumenkohle lagen da, auch Brokkoli und Weiss-und Rotkohlköpfe, aber dafür ist es mir noch viel zu heiss.

Also habe ich sie zwar fotografiert, so schmuck wie sie da lagen, aber nicht gekauft. 

Auch weisse Barbunya (Bohnen) gab es, aber auch da: 1.zu warm für Hülsenfrüchte und 2.ich esse keine. Gut, meinem Mann zuliebe würde ich sie ihm kochen, aber bei der Hitze möchte er keine Hülsenfrüchte, egal welche! also auch liegen gelassen.

Dann Okraschoten (Bamya). Die stehen auch nicht so weit oben auf der Hitliste, aber er würde sie essen. Nur nicht jetzt zum Ramadan!

 

Also, was habe ich gekauft?

Wie immer eigentlich. Tomaten, für 1,50TL/kg, Gurken für 1TL/kg, davon jeweils 2Kg.Kartoffeln und Zwiebeln für je 1,50TL/kg, 1/2kg Möhren für 1,50TL. Das Kilo kostet z.Zt. 3TL.

Grünkram wie Dill, Petersilie, Minze. 2 Kg Birnen für 2,50TL/Kg, 2 kg Pfirische für 1,50TL/Kg, 2 kg Wein für 3TL/kg und eine mittlere Melone von über 7kg. Die war teuer, mit 1,50TL/kg, aber Organic. Mal sehen, wenn ich sie gut durchgekühlt anschneide, ob sich die Ausgabe gelohnt hat.

Ja und zum Schluss noch 1,5kg knackige, grosse, rote Paprika, das Kilo für 2,50TL!

 

Dann gings zurück und ehrlich gesagt: ich war froh als ich zu Hause ankam!

 

So noch ein paar Fotos von heute und bis zum naechsten Basartag bliebt alle gesund und viele Grüsse!

 

002-Kopie-3.JPG003-Kopie-6.JPG004-Kopie-5.JPG005-Kopie-8.JPG006-Kopie-5.JPG008-Kopie-2.JPG

 

 

 

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by engelchenstischleindeckdich - in Was gibt es z.Zt. auf den Maerkten
Kommentiere diesen Post

Kommentare

beate 08/05/2013 10:52

ja, das ist wieder toll! vielen herzlichen dank, dass wir wieder dabei sein durften. MIR war es allerdings nicht zu heiß dabei :duckundweg:
warum isst denn dein mann keine okras während dem ramadan? gell, ich bin neugierig? jawoll!!!!
herrlich die vielen früchte und gemüse!
wir essen im moment tonnenweise tomaten und gurken, die ich jezt kistenweise auf der reichenau einkaufe.
liebe grüße. beate

engelchenstischleindeckdich 08/06/2013 01:10



okras sind generell nicht so sein Favorit und wenn, dann mit zitronensaft, also Zeytinyağli. das ist momentan nicht so das richtige. da will er eher was mit sosse,also als sulu yemek.


naja, die geschmaecker sind halt verschieden. ich ess sie auch  mal mit, aber nicht soooo gerne!


liebe grüsse von manu



Orchid 08/04/2013 21:24

Hallo Manu

Auch ich gehöre zu jenen, die sich immer auf Deine Samstags-Einkäufe freuen: Schön sind die farbenfrohen Fotos, interessant die Auswahl und die Preise.

Ganz allgemein möchte ich Dir wieder einmal ein Lob aussprechen für Deine Mühe und v.a. für Deine Koch-Phantasie, an der Du uns teilhaben lässt.

Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir und Deiner Familie

Ruth

engelchenstischleindeckdich 08/05/2013 00:17



hallo orchid,


mit besonderer freude habe ich deine nachricht gerade gelesen und möchte mich für die freundlichen worte herzlich bedanken!


viele grüsse von manu



Über Diesen Blog

  • : Blog von engelchenstischleindeckdich
  • Blog von engelchenstischleindeckdich
  • : hier könnt ihr hauptsaechlich türkischen, aber auch anderen rezepte finden!
  • Kontakt

Seiten

Links