Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
2. September 2013 1 02 /09 /September /2013 14:24

Heute stand mir der Sinn nach einem schnellen Kuchen!

Quarkkuchen ohne Boden? Eine Eierschecke? Oder doch einen Bienenstich?

 

İch hatte Süzme Yogurt (Sahnejogurt mit 10% Fettgehalt) im Haus. Also lag irgendwas quarkuchiges nah! Aber das knuspern von den Mandeln auf dem Bienenstich wollte ich auch! 

So habe ich kurzerhand 3in1 gemacht und damit es nicht so langweilig wird kam in die Jogurtmasse noch Pfirischstückchen mit hinein. kurz  'QaEiBie a la Melek''!

 

 

Zuerst den Pudding für die Eierschecke kochen, denn der muss abkühlen. Dazu:

375ml Milch mit

80g Zucker und 

1 Paket Vanilliepudding kochen und anschl. 

100g Margarine oder ungesalzene Butter einrühren und abkühlen lassen. 

 

Damit es schneller geht, den Topf ins kalte Wasser stellen und den Pudding umrühren!

 

Nun 

900g Süzme Jogurt mit

2 Eier

100g Zucker und

1 Paket Puddingpulver mit dem Handmixer cremig rühren und  einen, in kleine Würfel geschnittenen, vorher geschaelten Pirisch darunter heben. Nun in eine, mit Backpapier ausgelegte Springform giessen und glattsreichen.

So ist auch die Quarkmasse für meinen Quarkkuchen mit den Kekskrümelboden (siehe Blog)!

 

Dann den abgekühlten Pudding mit 5 Eigelb verrühren und anschl. die 5 steif geschlagenen Eiweiss unterheben und auf die Quark(Jogurt)Masse geben.

 

im vorgeheizten Backofen bei 170-180Grad backen.

Nach ca. 35min. die Bienenstichmasse vorsichtig darüber verteilen.

Dazu 

100g Mandelblaettchen

50Zucker

50g geschmolzene Maragrine und 

2 EL Honig verrühren!

 

Nun weiter  ca.15min. backen. Aus dem Ofen nehmen und vollstaendig abkühlen lassen, bevor man den Kuchen anschneiden kann/sollte!

Statt Pfirsische kann ma auch Birnenstückchen, Aprikosenwürfel, Rosinen, Himbeeren, Brombeeren..........in die Jogurtmasse geben.

ACHTUNG: Den Kuchen vorm Anschneiden gut kühlen, also am besten über Nacht oder mehrer Stunden in den Kühlschrank stellen, denn er ist fluffig, aber Hammerlecker!

 

001-Kopie-15.JPG

 

Viel Spass beim backen dieses Allroundkuchens und wie immer AFİYET OLSUN!!!

 

001-Kopie-14.JPG002-Kopie-12.JPG003-Kopie-12.JPG004-Kopie-11

 

005-Kopie-16.JPG006-Kopie-13.JPG007-Kopie-10.JPG

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by engelchenstischleindeckdich - in Kuchen-Backwaren
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von engelchenstischleindeckdich
  • Blog von engelchenstischleindeckdich
  • : hier könnt ihr hauptsaechlich türkischen, aber auch anderen rezepte finden!
  • Kontakt

Seiten

Links