Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
13. August 2013 2 13 /08 /August /2013 17:07

Also Bamya oder auf deutsch Okraschoten gehören nicht zu unserer favorisierten Lieblingsspeise, aber man kann sie ab und an mal essen und da sind sie auch für uns eine leckere Angelegeheit.

 

Bei den Temperaturen momentan am besten kalt, aehnlich wie Zeytinyağli taze Fasulye (grüne Bohnen mit Olivenöl-Reept im Blog).

Am letzten Basarsonnabend habe ich 500g gekauft. Am besten je kleiner, umso besser, aber auch umso teurer.

Jedoch haelt der Preis sich in Grenzen mit 4TL/kg!

 

Die Okras waschen, die Stiele abschneiden und in eine Schüssel mit einem guten Schuss Zitronensaft über Nacht oder einige Stunden legen.

İch habe extra noch eine aufgeschnittene Zitrone gelegt, muss man aber nicht!

Dann das Wasser abgiessen.

 

500g wie oben beschrieben, vorbereitete Okraschoten

 

İn einem Topf 

3/4 Teeglas (ca. 75ml) Olivenöl geben und

1 mittlere Zwiebel fein gewürfelt dazu geben und anschwitzen

1 gehaeuften Esslöffel Domates Salşa (Tomatenmark) geben und mit anschwitzen.

 

Die Okras dazu geben und mit ca. 500ml Wasser auffüllen.

Mit Salz, schwarzen Pfeffer, etwas Pulbiber (Blaettchenpaprika scharf) und einer Prise Zucker (kleiner türkischer Teelöffel)

würzen. İm Schnellkochtopf ca. 20min. köcheln lassen. İm normalen Topf ca. 10-15min. laenger.

 

Nach dem Abkühlen mit Zitronensaft servieren oder Zitronenspalten dazu reichen und frisches Brot.

Auch als Begleiter zu anderen Speisen können die Zeytinyağli Bamya gereicht werden!

 

Viel Spass wünsche ich wie immer mit einem herzlichen AFİYET OLSUN!

 

Fotos: im Zitronenwasser, beginn des Kochvorgangs, auf demTeller und als Beilage/Salat

 

001-Kopie-7.JPG002-Kopie-6.JPG004-Kopie-7.JPG006-Kopie-7.JPG

 

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by engelchenstischleindeckdich - in Gemüsegerichte
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von engelchenstischleindeckdich
  • Blog von engelchenstischleindeckdich
  • : hier könnt ihr hauptsaechlich türkischen, aber auch anderen rezepte finden!
  • Kontakt

Seiten

Links