Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
28. September 2014 7 28 /09 /September /2014 21:04

Lachs ist gesund und schmeckt! Reichan wertvollen Fettsaeuren und hat Stil!

İch liebe Lachs! Egal ob gebrayen, Gravetlachs oder auf Sushi (ich weiss, ist (leider) nicht Low carb!

 

2 Lachsfilets hatte ich mit gegönnt und damit die nicht so langweilig rüber kommen mit Sesamkruste!

 

İhr braucht pro Person:

 

2 Lachsfilets

1 Ei (verquirlt)

Sesam

Pfeffer, Salz, Zitrone

Butterschmalz zum braten

 

Lachsfilets waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen, Salzen, mit Zitronensaft betraeufelnund pfeffern.

Dann die Lachsfilets mit einer Seite durch das verquirlte Ei ziehen und diese Seite in Sesam drücken!

Dafür Sesam auf einen flachen Teller streuen und das Filet mit der Eiseite hinein drücken!

İn einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und von beiden Seiten darin braten.

 

İn dieser Zeit 

 

1 kleine Zucchini

1 Möhre, waschen, putzen und mit dem Spiralschneider schneiden.

 

İn einer kleinen Pfanne wieder etwas Butterschmalz erhitzen und das geschnittene Gemüse darin zügig al dente schmoren.

1-2 zerdrückte Knobizehen dazu geben und etwas scharfen Paprikarelish darunter rühren.

Salzen, Pfeffern und sofort servieren!

İch hatte noch frisch geriebenen Kaese über die Zucchetti gemacht!

 

Ein schnelles Essen,was verdammt gut schmeckt!

 

Guten Appetit wünsch ich Euch!

Afiyet olsun

 

014-Kopie-6.JPG

Repost 0
Published by engelchenstischleindeckdich - in Fischgericht
Kommentiere diesen Post
15. Dezember 2012 6 15 /12 /Dezember /2012 19:13

Heute habe ich 4 frische Forellen gekauft, die bereits ausgenommen wurden, gründlich gewaschen,  gesaeubert und mit Küchenkrepp trocken getupft. 2TL/Stück ein günstiger, aber nichts desto trotz leckerer Fisch!

Anschl. salzen und mit Zitronensaft betraeufeln und in Maismehl beidseitig waelzen. İn einer entsprechend grossen Pfanne Öl erhitzen und die Fische darin von beiden seiten goldbraun braten.

 

Parallel dazu aus einigen Blaettern Salat, 1 Salatgurke, 1 roten Paprika, 1-2 Tomaten, 1 Lauchzwiebel, etwas Petersilie, Krese mit Salz, Zitronensaft, Granataepfelsirup (Nar ekşisii) und Olivenöl einen Salat bereiten.

Dazu frisches Taşfirin Ekmek (Steinofenbrot) und ein leckere, schnelle und preisgünstige Mahlzeit ist fertig!

 

Vorher gab es noch eine Tahanasuppe (Tahana çorbasi)

 

Das Resept hierzu gibts bei Tahana Çorbasi oder unter der Rubrik ''Suppen'' nach sehen!

 

Nach Fisch gab es dann noch Tahin Helva. Aus Sesamöl gepresste Süssigkeit, die es in Natur, mit Kakao,gemischt oder mit Vanilliegeschmack gibt. İch mag Sade(naturell)!

Nach Fisch passt Tahin Helva immer!

 

009-Kopie-11.JPG

 

 

Repost 0
Published by engelchenstischleindeckdich - in Fischgericht
Kommentiere diesen Post
10. November 2012 6 10 /11 /November /2012 20:19

Heute gab es also Hamsi.

 

Zuerst müssen die Hamsi ausgenommen und gesaeubert werden. Manche Fischhaendler bieten das Ausnehmen gegen ein Preiszuschlag auch an.

Nicht meiner heute, also habe ich mich selber an die Arbeit gemacht.

Kopf ab, die İnnereien raus und ich entferne gleich immer noch den zarten Kraetenstrang mit! Gut abspühlen, am besten mehrmals und in einem Sieb abtropfen lassen, Dann nach der 3-S-Methode (sauebern-saeuern-salzen) mit Zitronensaft betraeufeln und salzen-gut vermengen.

Auf einen Teller Maismehl geben und die kleinen Hamsiflets darin wenden und in einer Pfanne mit Öl aubacken. 

Anschl. auf Küchenkrepp abtropfen lassen-servieren!

 

Dazu passt ein gemischter Salat, Brot, Mezze (Avokaoezmesı, Patliçanezmesi o.ae.und Ekmek (Brot) .   

Mehr ist in aller Regel auch nicht nötig!

 

Hamsi können auch auf dem Backblech im Ofen gebacken werden)nebeneinander legen und mit Öl bepinseln oder mit Dampf und Gemüse gedünstet.

 

Eine schnelle Fischmahlzeit und lecker! Für 4 Personen sollte es mind. 1kg Hamsi sein!

 

Afiyet olsun wünsche ich!

 

008-Kopie-6.JPG010-Kopie-3.JPG011-Kopie-5.JPG009-Kopie-8.JPG

 

 

Repost 0
Published by engelchenstischleindeckdich - in Fischgericht
Kommentiere diesen Post
18. Dezember 2011 7 18 /12 /Dezember /2011 14:14

İch hatte vor 2 tagen in Antalya im real eine schönes Stück Lachs bekommen und gestern einen gravet Lachs gebeizt!

Da Not ja bekanntlich erfinderisch macht und mir der hier angebotene gravet Lachs einfach zu teuer ist, mache ich ihn mir ab und an selber!

 

Für alle die Lust haben es selber einmal zu versuchen. Es ist kinderleicht soooo lecker!

 

500g Lachstück (vorzugsweise das Mittelstück einer Lachsseite)

 

1 EL Honig (ich nehme Pinienhonig, aber jeder andere geht auch)

3 EL grob gekörntes Salz

1 EL grobgemahlener Pfeffer

3 EL Zucker

1 Bund Dill( feingehackt)

 

Alufolie, 1 Glasschale 

 

Das Lachsstück waschen und trocken tupfen.

Alufolie auslegen. Am besten laengs und quer, dait kein Saft austreten kann.

 

Den Lachs auf der Hautseite in die Mitte legen und mit dem Honig bestreichen.  İn einer Schale die Gewürze vermischen

und anschl. auf dem Honig gut verteilen. Zum Schluss den feingehackten Dill darüber verteilen. 

 

Nun die Alufolie schliessen und an den Enden gut verschliessen. İn die Glasschale legen und mit einem Brettchen und 1kg gewicht(4 Margarienepaeckchen z.b.) beschweren. Nun 3-4 Tage im Kühlschank ruhen lassen. Ab und an umdrehen, damit er gleichmaessig durchzieht!

 

Von der Haut in dünne Scheiben herunter schneiden und dazu frisches, kerniges Brot und Sahnemeerrettich reichen!

 

Da Lachs ein fettreicher Fisch ist, kann man ihn auch portionsweise einfrieren und bei Bedarf auftauen! Dafür aber den Dill abkratzen und die Haut vorher entfernen. Das geht relativ leicht und einfach. Die Haut mit der linken Hand an einem Ende der Seite festhalten und mit einem schrafen Messer das Fleisch direkt an der Hautunterseite lösen!

 

sobald mein Lachs fertig ist,mache ich ein foto!

 

Viel Spass und guten Hunger!

Repost 0
Published by engelchenstischleindeckdich - in Fischgericht
Kommentiere diesen Post
9. Dezember 2011 5 09 /12 /Dezember /2011 14:27

1 grossen Fisch im Ganzen (ca. 2kg Gewicht)

1,5kg Salz

Zitronensaft

Salz

Kraeuter (Dill, Petersilie etc.)nach Geschmack

 

1 Backblech

Alufolie oder Backpapier

 

Den Fisch saeubern, waschen und innen mit Zitronensaft und Salz würzen. Die kleigehackten Kraeuter im Fisch verteilen.

 

Die Alufolie oder das Backpapier auf ein Backblech legen und den Fisch darauf setzen.

Das Salz über den Fisch verteilen und den Fisch damit ringsherum und oben bedecken und soweit wie möglich festdrücken.

 

İn den vorgeizten Backofen(200grad) geben und ca. 45min. garen. mit einem Holzzpiess einen Gartest machen. der Spiess muss wie ''durch Butter'' gehen!

 

Das Blech aus dem Ofen nehmen und mit 2 Löffeln die nun feste Salzkruste abtragen.

Filetieren und auf vorgewaermte Teller vereilen.

 

Dazu passen kleine gekochte Pellkartöffelchen, die noch in Butter mit Rosmarien geschwenkt werden können und event. frischen grünen Spargel. Eine Zitronenbuttersosse passt sehr gut dazu!

 

Man kann auch ein Kotelettstück im Ganzen(ca. 1,5-2kg) mit Salzkruste zubereiten. Dafür das Fleisch mit mittelscharfen Senf ringsherumg betreichen, bevr man das Salz darüber verteilt. Die Garzeit betraegt hier aber mind. 1,5h. Auch hier mit einem Holzpiess testen oder vorsichtig anscheiden!

Das Fleisch schmeckt warm wir kalt aufgeschnitten sehr gut.

 

Das salz haelt das Aroma und den Saft innen!

 

Viel Spass und Guten Apetitt!

 

Repost 0
Published by engelchenstischleindeckdich - in Fischgericht
Kommentiere diesen Post

Über Diesen Blog

  • : Blog von engelchenstischleindeckdich
  • Blog von engelchenstischleindeckdich
  • : hier könnt ihr hauptsaechlich türkischen, aber auch anderen rezepte finden!
  • Kontakt

Seiten

Links